Aktuelles

Saisonabschluss
In Vorbereitung auf eine neue CD-Produktion im Rahmen der Heinrich-Schütz-Gesamteinspielung bietet der Dresdner Kammerchor unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann ein besonderes Konzert an. Mit freiem Eintritt können Musikliebhaber aus nah und fern den epochalen Werkzyklus „Symphoniae sacrae III“ von 1650 kennenlernen.

Kunstpreis für Hans-Christoph Rademann
Am 5. Juli 2014 wurde Hans-Christoph Rademann der...

Schulchorpatenschaft: Neue Ausschreibung
Nach der erfolgreichen Pilotphase in diesem...

twitter facebook > mehr News

Termine

08.09.2014
Stuttgart Kirche Bad Cannstatt
Heinrich Schütz
Hans-Christoph Rademann Dirigent
> Details
11.09.2014
Wrocław Kirche St. Maria Magdalena
Jan Dismas Zelenka
Václav Luks Dirigent
> Details
12.09.2014
Annaberg-Buchholz St. Annenkirche
Jan Dismas Zelenka
Václav Luks Dirigent
> Details

Diskografie

Paulus
Felix Mendelssohn Bartholdy
Dresdner Kammerchor
Sächsische Staatskapelle
Dresdner Philharmonie
Hans-Christoph Rademann

Pressestimmen

Schwäbisches Tagblatt
06.02.2012
Rademann dirigiert Schütz
17 Stimmen, die Rademann zu einem absolut homogenen Klangkörper verschmolz.
Leipziger Volkszeitung
"Dazu kommt dann der exzellente Dresdner Kammerchor, der seine barocke Stilsicherheit mit sächsischer Tradition und wunderbarem Klang zusammenbringt. Auch über diese Partnerschaft freue ich mich sehr." (Riccardo Chailly)
La Nación ,
Buenos Aires
Ein unvergesslicher Chor!