Konzertdetails

„... und lass dir's wohlgefallen!“

 

Dresdner Kammerchor & Dresdner Tafel

laden zum Weihnachtskonzert

 

Erstmals veranstaltet der Dresdner Kammerchor ein Benefizkonzert der besonderen Art: Hilfsbedürftige Dresdner*innen sind zu einem festlichen Weihnachtskonzert eingeladen. In Zusammenarbeit mit der Dresdner Tafel möchten der Chor, sein Leiter Hans-Christoph Rademann und das Dresdner Barockorchester auf diese Weise Menschen, die sich in sozialer Not befinden, ganz direkt mit einem festlichen und stimmungsvollen Musikerlebnis beschenken: Auf dem Programm steht Johann Sebastian Bachs prächtiges „Weihnachtsoratorium“ (Teil I–III). Im Anschluss an das Konzert sind Besucher und Mitwirkende zum gemeinsamen Ausklang bei Stollen und Glühpunsch eingeladen.

 

Das Projekt des Dresdner Kammerchor e. V. in Kooperation mit der Dresdner Tafel e. V. wird durch vielfältige Unterstützung ermöglicht: Neben den Chorsängern, dem Dirigenten Hans-Christoph Rademann und dem Dresdner Barockorchester, die ohne Gage musizieren, beteiligen sich die ev.-luth. Kirchengemeinde Dresden-Blasewitz durch Bereitstellung des Raumes, die Bürogemeinschaft sachenwerk durch die Gestaltung von Flyern und Plakaten sowie die Bäckerei Eisold durch eine Backwaren-Spende für den Ausklang.


Weihnachtskonzert*
Johann Sebastian bach: Weihnachtsoratorium BWV 248

Kantaten I-III

Isabel Schicketanz Sopran
Stefan Kunath Alt
Tobias Mäthger Tenor
Martin Schicketanz Bass

Dresdner Kammerchor
Dresdner Barockorchester
Hans-Christoph Rademann Leitung


TERMIN
Mi 5. DEZ 2018 / 19:30 Uhr / Dresden / Heilig-Geist-Kirche

(Konzertdauer: 60 min / im Anschluss Stollen und Glühpunsch)


EINLASS

*Konzert für hilfsbedürftige Dresdner*innen.

Einlass ab 19 Uhr zunächst gegen Vorlage eines in den Tafel-Läden erhältlichen Konzertflyers oder der Tafelkarte, des Dresden-Passes bzw. eines entsprechenden Nachweises. Um besser planen zu können, freuen wir uns über Ihre Anmeldung mit Angabe der Personenanzahl an:

weihnachtskonzert[at]dresdner-kammerchor.de

Zur Kostenbeteiligung bitten wir um eine Spende von 1€ pro Person. Herzlichen Dank!

 

Weitere Infos auf www.dresdner-tafel.de


in Kooperation mit

Zurück