Konzertdetails

Mini-Konzerte vom Doppeldecker-Dach

Durch das Konzertverbot konnte das Publikum lange nicht nicht zur Musik kommen. Der Dresdner Kammerchor feiert das Ende der musikalischen "Trennungsphase" mit einer Reihe von Mini-Konzerten, bei denen die Musik nun zum Publikum kommt - und zwar live: Eine kleine Schar von Sängerinnen und Sängern geht auf Tour durch das Dresdner Stadtgebiet und singt vom offenen Oberdeck eines Doppeldecker-Busses. Angefahren werden insbesondere auch Krankenhäuser, Alten- und Pflegeeinrichtungen, um Bewohnern und Personal etwas musikalische Freude zu bringen. Doch auch alle anderen Zuhörer sind natürlich herzlich willkommen! Alle Konzerte sind frei zugänglich.

Die fahrende Bühne für den Chor ist ein "Roter Doppeldecker" aus der Flotte der doppelstöckigen Sightseeing-Busse der "Dresdner Stadtrundfahrt".

 

Die genaue Route der Tour wird jeweils wenige Tage vor Start bekanntgegeben.

lieder-Bus
Chorwerke und Volkslieder von
Morley, Mendelssohn, reger, Brahms, Nyberg u.a.

 

Dresdner Kammerchor
Tobias Mäthger Leitung

 

Termin

Sa 26.06.2021 / ab 14:00 Uhr / Dresdner Stadtgebiet

Route 1

Die genaue Route mit den Konzertstationen wird wenige Tage vor dem Termin hier bekanntgegeben.

in Zusammenarbeit mit "Dresdner Stadtrundfahrt - Die Roten Doppeldecker" GmbH

gefördert durch

Zurück