Konzertdetails

Alle Jahre wieder...
… dringen in der Advents- und Weihnachtszeit die alten Weisen an unser Ohr und verbinden unsere Gegenwart mit den Traditionen, Bildern und Klängen vergangener Jahrhunderte. Unzählige Melodien der Barockzeit sind bis heute fest im Repertoire von Chören, Freundeskreisen und Familien. Man denke nur an »Es ist ein Ros entsprungen«, »Schlafe mein Kindelein« oder »Vom Himmel hoch«. Im 19. Jahrhundert besann man sich vielfach auf eben jene Lieder – und kleidete sie in ein neues Gewand der musikalischen Romantik. In den Adventskonzerten und der CD-Produktion hat sich der Dresdner Kammerchor auf Spurensuche in Mitteldeutschland begeben: Freuen Sie sich auf Werke von Carl Loewe, Max Reger, den ehemaligen Thomaskantor Gustav Schreck und die Dresdner Hofkapellmeister Franz Wüllner und Carl Gottlieb Reißiger.


Adventskonzerte
Werke von Gustav Schreck, Franz Wüllner, Felix Mendelssohn Bartholdy u. a.

Dresdner Kammerchor
Olaf Katzer, Leitung


TERMIN
12.12.2014, 19.30 Uhr, Dresden (Dreikönigskirche)

Zurück